Startseite » Nachschlagen » Perikope

Perikope


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

griechisch perikoptein: rings behauen, abhauen

Unter einer Perikope versteht man einen Sinnabschnitt der Bibel, der im Gottesdienst verlesen wird.

Für die Sonntage des Kirchenjahres gibt es in der katholischen Kirche eine dreijährige Perikopenordnung, für die Wochentage eine zweijährige. In der evangelischen Kirche sind sechs einjährige Perikopenreihen in Gebrauch, nach sechs Jahren wiederholt sich der Zyklus.