Startseite » Nachschlagen » Sieben Worte Jesu

Sieben Worte Jesu


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Die Sieben Letzten Worte Jesu stammen aus drei Evangelien des NT und wurden während der Kreuzigung von Jesus gesprochen. Ihnen wird im Christentum besondere Bedeutung beigemessen und sie sind fester Bestandteil der kirchlichen Liturgie am Karfreitag.

Die Sieben Letzen Worte heißen:

»Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.” (Lk 23,34)
»Amen, ich sage dir: Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.” (Lk 23,43)
»Frau, siehe, dein Sohn!” und: »Siehe, deine Mutter!” (Joh 19,26-27)
»Mein Gott, mein Gott, warum hast Du mich verlassen?” (Mk 15,34)
»Mich dürstet.” (Joh 19,28)
»Es ist vollbracht.” (Joh 19,30)
»Vater, in Deine Hände lege ich meinen Geist.” (Lk 23,46)