Tag : Theismus

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Theismus"

griech. poly: viel griech. theos: Gott Unter Polytheismus versteht man die Anerkennung und Verehrung mehrerer Götter. Die Religionen der alten Griechen, Römer und Germanen sind Beispiele für polytheistische Religionen. siehe Monotheismus siehe Atheismus siehe [Pantheismus] Tags: Hinduismus, Naturreligionen, Polytheismus, Religion, Religionen, Theismus, Weltanschauungen, Welt..

Weiter lesen

griechisch monos: ein, einzig theos: Gott Monotheismus ist die Bezeichnung für eine Religion, die an eine einzige Gottheit, ohne jeden Nebengott, glaubt. Monotheistische Religionen sind: Judentum, Christentum und Islam. siehe Polytheismus siehe Atheismus siehe [Pantheismus] Tags: Atheismus, Buchreligion, Christentum, Islam, Judentum, Monotheismus, Religion, Theismus, Welt..

Weiter lesen

Theismus ist im Gegensatz zum Deismus der Glaube an einen persönlich wirkenden, übermenschlichen Gott (siehe Monotheismus) oder an mehrere Götter (siehe Polytheismus). Außerdem bedeutet Theismus den Glauben an einen Schöpfergott, der lenkend in das Weltgeschehen eingreift. Gott und Mensch sind in der Auffassung des Theismus und des Atheismus im Grunde eines Wesens. Somit wird das, ..

Weiter lesen

Vorstellung, bei der die Existenz eines oder mehrerer Götter für unmöglich erklärt wird. Der Atheismus ist unterteilt in methodischen und eigentlichen Atheismus. Der methodische Atheismus macht keine theologischen Aussagen, sondern versucht, naturwissenschaftliche Ereignisse mit bereits gemachten Erfahrungen oder allgemein gültigen Erkenntnissen zu erforschen und zu erklären. Diese Form des Atheismus wird auch von Christen praktiziert. ..

Weiter lesen