Tag : Gemeinde

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Gemeinde"

Presbyter (griech.: Ältester) ist bereits im Judentum, dann auch in der frühen Kirche die Bezeichnung eines Gemeindeleiters. Im 2. Jahrhundert n. Chr. wird damit das dem Bischof untergeordnete Amt des Priesters bezeichnet. In der evangelischen Kirche leiten gewählte Presbyter zusammen mit dem Pfarrer/der Pfarrerin (siehe Pfarrer/in die Gemeinde. Das Leitungsgremium nennt sich Presbyterium. Andere Bezeichnungen ..

Weiter lesen

griechisch ecclesia: die Herausgerufenen Das griechische Wort bezeichnet in der Septuaginta das Volk Gottes, also Israel. Da auch die Christenheit Volk Gottes ist, darf sie mit Fug und Recht den Titel für sich beanspruchen. siehe Ecclesia und Synagoge Tags: Ecclesia, Gemein..

Weiter lesen

Die Herden befinden sich immer unter freiem Himmel. Nachts lagern sie in nicht überdachten Schutzplätzen, sogenannten Hürden. Der Hirt ist auf der Wanderung mit seiner Herde für die Tiere verantwortlich und muss für den Schaden oder Verlust sogar Ersatz leisten (Ex 22,9-14). Deshalb zählt er die Tiere morgens und abends, achtet auf geeignete Futter- und ..

Weiter lesen

Die Philipper sind die Bewohner der Stadt Philippi, die im Osten Mazedoniens liegt, das 146 v.Chr. römische Provinz wurde. Die Bevölkerung von Philippi bestand aus römischen Veteranen, Griechen und Juden. Im Jahr 51 n.Chr., auf seiner zweiten Missionsreise, gründete Paulus die Gemeinde von Philippi meist aus Heidenchristen. Philippi war die erste christliche Gemeinde auf europäischem ..

Weiter lesen

griechisch kyriakon: dem Herrn zugehörig Das Wort »Kirche« bezeichnet zunächst einmal das Gotteshaus (siehe Kirchengebäude), in dem sich die Gemeinde versammelt. Außerdem bezeichnet der Begriff die Gemeinschaft der Gläubigen, die »Ecclesia«. Umgangssprachlich wird mit »Kirche« auch der christliche Gottesdienst bezeichnet. Die Kirche wird im Großen Glaubensbekenntnis von Nicäa und Konstantinopel (siehe Nizäno-Konstantinopolitanisches Glaubensbekenntnis als eine, ..

Weiter lesen

Mit Gemeinde ist das Volk Gottes, das sich versammelt, gemeint. Im AT wird man Glied dieses Volkes durch Abstammung. Im NT werden die Ausdrücke Kirche und Gemeinde nebeneinander gebraucht. Für beide Ausdrücke gibt es im Griechischen nur ein Wort, das Wort ecclesia. Damit werden die Hausgemeinden, die Ortsgemeinde, der Gemeindeverband sowie die Gesamtheit der vielen ..

Weiter lesen