Startseite » Nachschlagen » Satanismus

Satanismus


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Satanismus ist die Bezeichnung für jegliche Verherrlichung und Verehrung Satans als das widergöttliche Prinzip. Oft wird der Satanismus verknüpft mit Praktiken der Alchemie und der schwarzen Magie (siehe Schwarze Magie). Bei schwarzen Messen (siehe Schwarze Messe) wird mit obszönen Riten und blutrünstigen Perversionen die christliche Messe parodiert und dabei der Teufel verehrt. Satanismus hat psychologische und soziale Ursachen.
Der moderne Satanismus geht auf Aleister Crowley und den Ordo Templi Orientis (O.T.O.) zurück. Hier finden sich auch die Grundregeln des ritualisierten Satanismus und der Schwarzen Messen.

Weitere Informationen zum Satanismus finden sich im Internet.

religio.de