Startseite » Nachschlagen » Rad der Lehre

Rad der Lehre


CC-BY  rpi-virtuell Nachschlagen

Bild Sanskrit: dharmacakra; Pâli: dhammacakka [von: cakra/cakka (gespr. tschakra/tschakka) = »Rad« und dharma/dhamma = »Lehre« ]

Das “Rad der Lehre” ist im Buddhismus ein Symbol für die von Buddha verkündete Lehre. Das Radsymbol wird meist mit acht Speichen dargestellt, die den Achtfachen Pfad, die letzte der “Vier Edlen Wahrheiten” symbolisieren.

Das Radsymbol, allerdings mit 24 Speichen, wurde 1947 in die Flagge des unabhängig gewordenen Indien aufgenommen und findet sich auch im sogenannten “Löwenkapitell” des buddhistischen Maurya-Kaisers Ashoka (3. Jh. v.Chr.), welches seinerseits zum Staatswappen der modernen Indischen Republik erkoren wurde.