Startseite » Nachschlagen » Göttliche Liturgie

Göttliche Liturgie


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Die Göttliche Liturgie ist die Eucharistiefeier in den orthodoxen Kirchen. Sie entspricht der heiligen Messe oder der Abendmahlsfeier der katholischen bzw. evangelischen Christen.

Die orthodoxen Kirchen zeichnen sich durch eine besonders feierliche Form des Gottesdienstes aus. Er kann mehrere Stunden dauern. Die Göttliche Liturgie hat zwei Hauptteile:

1. Wortgottesdienst mit Lesungen aus den Apostelbriefen und den Evangelien

2. Eucharistischer Gottesdienst mit der Wandlung von Brot und Wein und Kommunion

Kirchenzeitungen der Nord-Ost-Deutschen Verlagsgesellschaft