Startseite » Nachschlagen » Gaben des Heiligen Geistes

Gaben des Heiligen Geistes


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Als Gaben des Heiligen Geistes werden im Christentum besondere Begabungen bezeichnet, die durch den Heiligen Geist verliehen werden. Im NT werden diese Gaben an unterschiedlichen Stellen genannt (Röm 12,6-8; 1.Kor 12,8-10; 1.Kor 12,28-32, Eph 4,7-11, 1.Petr 4,10f). Es sind:

siehe Weisheit
siehe Verstand
siehe Rat
siehe Stärke
siehe Erkenntnis
siehe Frömmigkeit
siehe Gottesfurcht

Bereits im AT hat der Prophet Jesaja die sieben Gaben des Heiligen Geistes als Gaben des Reiches Gottes vorausgesagt: »Doch aus dem Baumstumpf Isais wächst ein Reis hervor, ein junger Trieb aus seinen Wurzeln bringt Frucht. Der Geist des Herrn lässt sich nieder auf ihm: der Geist der Weisheit und der Einsicht, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Gottesfurcht. (Jes 11,1-2)