Startseite » Nachschlagen » Dominikus

Dominikus


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Bild geb. 1170 in Kastilien, gest. 1221 in Bologna, Fest am 4. 8.

Als Mitglied des Domstiftes zu Osma, später als dessen Subprior (siehe Prior) lernte Dominikus auf seinen Reisen mit Bischof Didacus in Südfrankreich die Waldenser und die Albingenser kennen, die beim weithin religiös ungebildeten Volk wegen ihres Armutsideals viel Anklang fanden. Zur Abhilfe gründete er den Dominikaner- oder Predigerorden. Von seinen Mitgliedern verlangte er ein gründliches Studium als Voraussetzung für ihre Verkündigung, und die Bereitschaft, vom Betteln zu leben.

Weitere Informationen zu Dominikus finden sich im Internet.

Erste Auskunft Religion, Benno-Verlag