Startseite » Nachschlagen » Cholent

Cholent


CC-BY  rpi-virtuell Nachschlagen

Bild Cholent oder Chameen: ein heißes Gericht

Die Cholent ist ein kulinarisches Gericht, welches von allen Juden am Schabbatmittag zur Mahlzeit genossen wird.

Zutaten:

  • 1 Tasse getrocknete weiße Bohnen
  • 600 g magere Rinderbrust, in vier Stücke geschnitten (oder Huhn)
  • 4 geschälte Kartoffeln
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 TL Salz, etwas schwarzer Pfeffer
  • 3 Tassen Hühnerbrühe
  • Zubereitung:

    Bohnen über Nacht in Wasser einweichen, dann abgießen. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Bohnen mit Fleisch, Gemüse und Gewürzen in einen ofenfesten Topf geben, genug Wasser angießen, dass die Zutaten gerade eben bedeckt sind. Topf zunächst mit zwei Lagen Alufolie sehr dicht verschließen, dann den Deckel fest aufsetzen. 30 Minuten im Ofen garen, dann Hitze auf 90 Grad heruntersetzen und zehn weitere Stunden garen. Dabei keinesfalls den Topf öffnen. Beim Servieren eventuell mit etwas heißer Hühnerbrühe aufgießen.