Startseite » Nachschlagen » Wunder (Buddhismus)

Wunder (Buddhismus)


CC-BY  Francesco Ficicchia Nachschlagen

Aussergewöhnliches, der Erfahrung oder der natürlichen Gesetzmässigkeit widerstrebendes und deshalb der unmittelbaren Einwirkung einer überseienden (göttlichen) Macht zugeschriebenes Ereignis oder Geschehen.
Im Kulturmilieu Indiens sind Wunder ein weitverbreites Phänomen und auch im Bereich der buddhistischen Volksreligion beheimatet. Buddha mass Wunderkräften jedoch keinerlei Bedeutung bei und untersagte den Seinen die Anwendung und Zurschaustellung übernatürlicher Kräfte (abhij?â). Generell wird die heilsfördernde Wirksamkeit von Wundern und magischen Kräften (rddhi) in Abrede gestellt.

www.navayana.ch