Startseite » Nachschlagen » Verständnis der Kirche

Verständnis der Kirche


CC-BY  rpi-virtuell Nachschlagen

Ziel der Reformation war primär die Umgestaltung der römisch-katholischen Kirche.
Viele Katholiken waren mit der Kirche unzufrieden. Vor allem waren sie nicht einverstanden, welchen Umgang die Kirche mit den Bräuchen und der Lehre pflegte, Außerdem wollten sie falsche Lehren ausmerzen. Besonderes Augenmerk galt dabei der Lehre und dem Verkauf der Ablassbriefe.
Außerdem kritisierten viele Katholiken, dass die Ämter innerhalb der Kirche käuflich waren und nicht wie vorgesehen Diener Gottes direkt eingesetzt waren.