Startseite » Nachschlagen » Vatikanische Grotten

Vatikanische Grotten


CC-BY  Werner Kaltefleiter Nachschlagen

In der Krypta unter dem Petersdom die Grabstätte des Apostels Petrus, die auch auch die Gebeinde des Apostels enthält. Petrus hatte das Zentrum der Kirche von Jerusalem über Antiochien in die Hauptstadt des römischen Weltreiches verlegt.

Im rechten Seitenschiff der Unterkirche die Grablegen von Pius XII., Johannes XXIII, Paul VI. und Johannes Paul I. Das Grab von Paul VI. ist eines der schlichtesten Papstgräber, ein Erdgrab, mit einer einfachen Platte aus kastanienfarbenem Travertin verschlossen.