Startseite » Nachschlagen » Teresa von Avila

Teresa von Avila


CC-BY  Christoph Terno Nachschlagen

Bild Teresa von Avila (auch Theresa) war eine Karmelitin (siehe Karmel) und Mystikerin. Sie gilt in der katholischen Kirche als Kirchenlehrerin und Heilige. Am 15. Oktober wird ihr Gedenktag (siehe Namenstag gefeiert.

Im Alter von 20 Jahren trat Teresa von Avila dem Orden der Karmeliterinnen bei. Schon bald hatte sie mystische Erlebnisse, die sie in ihren Büchern festhielt. Von religiösen Ekstasen ergriffen, erlebte sie glückliche Gottesvisionen und die Schrecken der Hölle. Von 1562 bis zu ihrem Tod reformierte sie den Karmeliterorden und gründete Klöster mit sehr strengen Regeln, den Ordenszweig der „unbeschuhten Karmeliterinnen“. Teresa von Avila gilt heute als Schutzpatronin von Spanien.

Weitere Informationen zur Biographie finden sich im Internet.