Startseite » Nachschlagen » Shinran Shonin

Shinran Shonin


CC-BY  Francesco Ficicchia Nachschlagen

Gründer der japanischen Jôdo Shinsh? (1173-1263), der grössten Schule des siehe Amidismus. Er kam aus der Tendai-sh? (siehe Tendai), von der er sich zu Beginn des 13. Jh. abwandte. Danach schloss er sich zunächst Hônen Shônin, dem Gründer der Jôdo-sh?, an, gründete dann aber eine eigene Schule, die er Jôdo Shinsh? nannte. In der Folge verwarf Shinran Shônin das Mönchtum und schuf damit die erste in der Geschichte des Buddhismus organisierte Laiengemeinschaft. Shinran Shônin ist eine überragende Persönlichkeit des japanischen Buddhismus und zählt zu den grössten religiösen Gestalten des Buddhismus überhaupt.

siehe Jodo Shinshu

www.navayana.ch