Tag : Zoroastrier

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Zoroastrier"

siehe Zoroastrier, die im 8. Jh. angesichts der islamischen Unterdrückung ihrer Religion die iranische (persische) Heimat verliessen und in Indien eine neue Bleibe fanden. Der Begriff des Parsismus ist mit dem des siehe Zoroastrismus identisch. Tags: Nachschlagen Weltreligionen, Parsen, Religionen, Weltanschauungen, Zoroastrier, Zor..

Weiter lesen

Zoroastrismus. Religionsgemeinschaft des iranischen (persischen) Propheten siehe Zarathustra (auch Zoroaster genannt), der um 1200 v.Chr. lebte. Seine Lehre beruht auf der indo-iranischen Tradition und weist gewisse Parallelen zum Rgveda [Rigveda], der ältesten Sammlung der indischen (brahmanischen) Veda-Literatur, auf. Mit etwa 30 Jahren erlebte Zarathustra seine prophetische Berufung und begann mit der Verkündigung des Gottes siehe ..

Weiter lesen

damit sind die Anhänger Zarathustras gemeint. Zarathustra, griechisch Zoroaster, altiranischer Prophet, * um 630 (?) v. Chr., gestorben um 553. Zarathustra verkündete einen Dualismus, der in der Gegnerschaft des bösen Geistes gegen den guten Gott, begründet ist und den Menschen zur ethischen Entscheidung herausfordert Nur ein einziges Mal werden die Zoroastrier, arab. madschus (Magier), im ..

Weiter lesen