Tag : Urschrift

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Urschrift"

Der Urtext einer (in Abschriften) überlieferten Schrift ist jener Buchstaben- und Wortbestand, wie er in der seinerzeitigen Urschrift stand. Da für die biblischen Bücher, sowohl des AT als auch des NT, keine Urschrift mehr vorhanden ist, kann dieser ursprüngliche Text nur durch kritische und sachkundige Vergleiche der zur Verfügung stehenden Bibelhandschriften (Abschriften) erforscht und bis ..

Weiter lesen

Unter Urschrift versteht man jenes Schriftstück, das aus der Hand des Erstverfassers eines literarischen Werkes kommt: das von diesem selbst (bzw. durch einen Schreiber) beschriebene Material. Lateinisch spricht man von einem Original, griechisch heißt es Autographon. Von den biblischen Schriften ist uns kein einziges Original erhalten geblieben, der Urtext kann daher nur einigermaßen und nur ..

Weiter lesen