Tag : Sedisvakanz

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Sedisvakanz"

lateinisch sedes vacat: der Stuhl steht leer Die Zeit, in der das Amt des Papstes oder eines Bischofs nicht besetzt ist, heißt Sedisvakanz. Da ein Papst auf Lebenszeit gewählt wird, tritt eine Sedisvakanz üblicherweise mit dem Tod ein. Die Möglichkeit des freiwilligen Amtsverzichts ist nach dem Kirchenrecht möglich. In der Vergangenheit haben von dieser Möglichkeit ..

Weiter lesen