Tag : Rechtfertigung

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Rechtfertigung"

siehe Theodizee = Rechtfertigung Gottes angesichts des Leidens, der Unvollkommenheit, des Bösen und der Sünde in der Welt. Die vor allem im Judentum und Christentum bestimmende Theodizee-Frage stellt sich im Buddhismus nicht, da dieser sich auf keine Gottheit abstützt. In buddhistischer Sicht ist des Menschen Situation in der Welt durch ihn selbst verursacht und Ausdruck ..

Weiter lesen

Quäker, also Mitglieder einer christlichen Friedenskirche, waren es, die von Christen beschrieben wurden, als »absolut furchtlos, maßlos glücklich und immer in Schwierigkeiten« (absolutely fearless, immensely happy and always in trouble). Die Haltung, furchtlos zu sein, leiteten sie geradewegs aus ihrem Glauben und der Bibel ab. Wer auf Gott vertraut, »ist wie ein Baum, tief wurzelnd, ..

Weiter lesen

Martin Luther (1483-1546) war deutscher Theologe und Reformator. Luther wurde 1483 als zweiter Sohn des Bergmannes Hans Luther (Luder) in Eisleben geboren. Von 1501 bis 1505 studierte er an der Universität Erfurt, wo er die Artistenfakultät mit dem Magistergrad abschloss. Anschließend schrieb er sich an der juristischen Fakultät der Universität ein. Das Erlebnis eines schweren ..

Weiter lesen

Dieser Begriff »Turmerlebnis« bezeichnet die Erkenntnis Martin Luthers, dass die Gerechtigkeit Gottes nicht menschliche Leistung, sondern Gnade Gottes ist. Da Luther diese Erkenntnis wohl im Turmzimmer des Wittenberger Klosters hatte, sprechen wir von Turmerlebnis. Dieses Erlebnis ist Grundlage der Rechtfertigungslehre und wird auf den Zeitraum 1513-1518 datiert. Tags: Geschichte, Kirchengeschichte, Mittelalter Personen, Rechtfertigung, Rechtfertigungslehre, Tu..

Weiter lesen

In der protestantischen Lehre wird unter dem Begriff »Rechtfertigungslehre« die wohl wichtigste Erkenntnis der Reformation zusammengefasst: die Rechtfertigung des Sünders vor Gott nicht aufgrund von irgendeinem rechten Tun des Menschen, sondern allein aus dem Glauben, gemäß dem Römerbrief des Apostel Paulus Röm 3,22: »Die Gerechtigkeit Gottes kommt durch den Glauben an Jesus Christus« und Röm ..

Weiter lesen