Tag : Pflanzen

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Pflanzen"

Der Maulbeerfeigenbaum (Sykomore) wächst hauptsächlich in Ostafrika; in Palästina gedieh er wohl auch damals nur in der Ebene, so dass Amos seine Pflanzung sicherlich nicht direkt im hoch gelegenen Tekoa gehabt hat. Die Früchte sind essbar, allerdings nicht so süß wie echte Feigen. Sykomorenholz ist sehr hart und haltbar, weshalb es in Ägypten zur Herstellung ..

Weiter lesen

Die Palme gilt in der Bibel als Baum des Friedens. »Der Gerechte gedeiht wie die Palme, er wächst wie die Zedern des Libanon« (Ps 92,13), heißt es schon im Alten Testament (siehe AT). Der Dichter des Hohenliedes (siehe Hohelied) pries im Bild der Palme die Schönheit seiner Geliebten: »Wie schön bist du und wie reizend, ..

Weiter lesen

Die Bibel erwähnt Dornen und Disteln häufig – oft in Form von Metaphern – und der Leser, damals wie heute, versteht sogleich was gemeint ist. Disteln sind etwas Gemeines, Stechendes, Schmerzhaftes. Sie peinigen uns bei der Arbeit um unser tägliches Brot und machen uns das Leben zur Hölle. Zugleich sind sie ein Zeichen der Vernachlässigung, ..

Weiter lesen