Tag : Osterinsel

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Osterinsel"

Die Osterinsel, auch Rapa Nui genannt, ist eine zu Chile gehörige Insel im Südpazifk, etwa 3700 Kilometer westlich der nordchilenischen Küste. Die Insel besteht aus drei erloschenen Vulkanen und hat eine Fläche von etwa 180 Quadratkilometern. Ihren Namen erhielt die Osterinsel, als der niederländische Forscher Jakob Roggeveen am Ostersonntag des Jahres 1722 dort landete. Seither ..

Weiter lesen

Megalithbauten bestehen aus großen, grob geschliffenen Steinen, die entweder alleine oder in Kombinationen vorzufinden sind. Sie wurden für religiöse Zwecke, wie Begräbnisstätten, oder als Denkmäler bemerkenswerter Ereignisse errichtet. Diese Bauten stammen aus vorgeschichtlicher Zeit, wie der Neusteinzeit und der Bronzezeit. In allen Teilen der Welt sind diese Megalithbauten anzutreffen, die wohl berühmtesten unter ihnen sind ..

Weiter lesen