Tag : Nichiren-shu

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Nichiren-shu"

deutsch: Sonnenlotus Nichiren (1222 – 1282) war ein japanischer buddhistischer Mönch und Reformer und kam aus der Tendai-sh? (Tendai) und erachtete das Lotos-S?tra (skt. Saddharmapundarîkas?tra; jap. Hokke-kyô) als den höchsten Ausdruck der buddhistischen Lehre. Nichiren zählt zu den schillerndsten Persönlichkeiten des japanischen Buddhismus. Er war ein grosser Charismatiker. Einige, gerade neue religiöse Bewegungen, verbinden seine ..

Weiter lesen

Die Nichiren-shu ist die älteste der heutigen Schulen des Nichiren-Buddhismus, ihre Lehren beziehen sich auf den Mönch Nichiren (1222-1282), der im Japan des 13. Jahrhunderts lebte. Es handelt sich bei dieser Schule um eine Konföderation buddhistischer Tempel, sowohl innerhalb als auch außerhalb Japans, die sich der Nichiren-shu zugehörig fühlen. Mit zu den heiligsten Orten des ..

Weiter lesen

Bezeichnung für all jene buddhistischen Schulen und Denominationen, die auf dem Lotos-S?tra (skt. Saddharmapundarîkas?tra; jap. Hokke-kyô) beruhen. siehe Hokke-shu, siehe Nichiren-shu, siehe Reiyukai, siehe Rissho Koseikai, siehe Soka Gakkai, siehe Tendai www.navayana.ch Tags: Buddhismus, Lotos-Sekten, Nichiren, Nichiren-shu, Welt..

Weiter lesen