Tag : Nahost Geschichte

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Nahost Geschichte"

Ruine im Ostteil der Wüste Juda, am Nordufer des Toten Meeres. Nachdem Beduinen in Höhlen biblische Handschriften entdeckt hatten, wurden 1952 – 1956 umfangreiche Ausgrabungen durchgeführt. Die Bewohner von Qumran waren wahrscheinlich eine den Essenern nahestehende jüdische Sekte. Sie lebten in strengem Gesetzesgehorsam und studierten intensiv die Heiligen Schriften. Die Schriftenfunde von Qumran haben große ..

Weiter lesen

Das Judentum kann zur Zeit Jesu in (1. Jh. n. Chr.) in drei unterschiedliche Schichten eingeordnet werden. Zum einen in die Oberschicht, zum anderen in Mittel- und Unterschicht. Man spricht heute von der Sozialpyramide der einzelnen Gruppen. An erster Stelle steht die Oberschicht. Diese setzt sich unter anderem aus dem Priesteradel, den Großgrundbesitzern, den Großhändlern ..

Weiter lesen