Tag : Kajaphas

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Kajaphas"

Kajaphas oder Kaiphas war zwischen 18 und 36 n. Chr. Hohepriester in Jerusalem und somit maßgeblich am Urteil gegen Jesus beteiligt. Er war es, der den Antrag stellte, Jesus zu töten (Joh 11,47-53). Auch er wurde, wie schon sein Schwiegervater Hannas von der römischen Besatzungsmacht ein- und abgesetzt. Tags: Bibel, Hannas, Hohepriester, Jesus, Kaiphas, Kajaphas, ..

Weiter lesen

Obwohl Palästina unter römischer Herrschaft stand, genossen die Juden in ihrem Land eine gewisse Sonderstellung und durften sich in manchen (vor allem religiösen) Bereichen selbst verwalten. An der Spitze der jüdisch-religiösen Selbstverwaltung stand der Hohepriester. Er hatte die Oberaufsicht über den Kult im Tempel und vertrat das Volk in religiösen Belangen gegenüber dem römischem Statthalter. ..

Weiter lesen