Tag : Kaiphas

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Kaiphas"

Pontius Pilatus war von 26 bis 36 Prokurator von Judäa. Er ist durch mehrere Inschriften u.a. in Cäsarea nachgewiesen. Er war Günstling des Sejanus. In den Quellen wird er als brutal und Judenhasser beschrieben. Mit dem Hoheriester Kaiphas hatte er gute Kontakte. Es ist kein Zufall, dass Beide im gleichen Jahr abberufen wurden. Was Pilatus ..

Weiter lesen

Kajaphas oder Kaiphas war zwischen 18 und 36 n. Chr. Hohepriester in Jerusalem und somit maßgeblich am Urteil gegen Jesus beteiligt. Er war es, der den Antrag stellte, Jesus zu töten (Joh 11,47-53). Auch er wurde, wie schon sein Schwiegervater Hannas von der römischen Besatzungsmacht ein- und abgesetzt. Tags: Bibel, Hannas, Hohepriester, Jesus, Kaiphas, Kajaphas, ..

Weiter lesen

Hannas ist die griechische Kurzform des hebräischen Hananja und bedeutet „erbarmt hat sich Jahwe«. Hannas war von 6 bis 15 n.Chr. jüdischer Hohepriester. Obwohl er 15 n.Chr. vom jüdischen Prokurator abgesetzt wurde, blieb er weiterhin der einflussreichste Mann im Hohen Rat. Das Hohepriesteramt ging an seine Söhne und seinen Schwiegersohn Kajaphas über. Hannas war sowohl ..

Weiter lesen