Tag : Kain

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Kain"

In den Geschichten aller drei abrahamischer Religionen, Judentum, Christentum und Islam ist Kain der älteste Sohn von Adam und Eva und damit der erste geborene Mensch nach der Schöpfung (Gen 4,1-16) Er war ein Ackerbauer, während sein jüngerer Bruder Abel Schafe hütete. Die Ablehnung Gottes des Früchte- und Kornopfers von Kain zugunsten des Blutopfers eines ..

Weiter lesen

Das hebräische Wort bedeutet »Nichtigkeit« oder »Hauch«. In Gen 4,1-16 ist es der Name des zweiten Sohnes von Adam, der von seinem älterern Bruder Kain erschlagen wurde. Vielleicht soll der Name den Hauchcharakter des flüchtigen, kurzen Lebens von Abel und die Vergänglichkeit des Menschen an sich darstellen. Abel ist kein Landwirt wie Kain, sondern Nomade ..

Weiter lesen

Das erste Buch ist die Genesis. Genesis bedeutet Anfang. Dieses Buch stellt den Beginn der Welt und des Lebens auf der Welt dar. Die Erschaffung des Menschen und sein Auftrag »wachset und vermehret euch« stehen zunächst im Mittelpunkt des Geschehens. Nach dem Sündenfall im Paradies und der Vertreibung aus dem Garten Eden, beginnen im Buch ..

Weiter lesen