Tag : Existentialismus

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Existentialismus"

Grundgedanke: Für den Menschen gibt es keine Sicherheiten, Ordnungen oder Werte, die ihm vorgegeben sind. Die Existenz steht an erster Stelle. Es ist die Aufgabe des Menschen, sich angesichts der Wirklichkeit selbst zu bestimmen und zu entwerfen. Freiheit und Angst sind zentrale Themen des Existentialismus. Die Existenzphilosophie sieht sich kaum noch in der Lage, inhaltliche ..

Weiter lesen

Jean Paul Aymand Sartre entwickelte die Lehre des atheistischen Existentialismus. Dieser besagt, dass wenn Gott nicht existiert, es mindestens ein Wesen gibt, bei dem die Existenz der Essenz vorausgeht, ein Wesen, das existiert, bevor es durch irgendeinen Begriff definiert werden kann. Dieses Wesen ist der Mensch, oder wie Martin Heidegger sagt, die menschliche Wirklichkeit. Dieses ..

Weiter lesen