Tag : Begräbnis

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Begräbnis"

Die Feuerbestattung ist neben der Beisetzung der Leiche in den Kulturen und Religionen der Welt die am häufigsten verbreitete Art der Bestattung. Der Körper des oder der Verstorbenen wird verbrannt und in einer Urne beigesetzt. Zwar widerspricht die Feuerbestattung nicht dem christlichen Auferstehungsglauben; die Bestattung des unversehrten Leichnams wird jedoch als deutlicheres Zeichen der Auferstehungshoffnung ..

Weiter lesen

Das Wort »Pyramide« scheint von den Griechen erfunden worden zu sein. Es wäre demnach abgeleitet von dem griechischen Wort »pyramis, das die Bedeutung »spitzer Kuchen« hat. Die ägyptische Kunst setzt ein mit einer vorgeschichtlichen Phase (ca. 5000-3000 v.Chr.); aus dieser Zeit stammen Felszeichnungen aus dem Jägerleben. Bedingt durch das trockene und warme Klima Ägyptens konnten ..

Weiter lesen

griechisch epitaphios: Teil des Begräbnisses Bezeichnung für eine Leichenrede oder eine Gedenktafel am Grab eines Verstorbenen, oft auch an einer Mauer oder an einer Säule. Die Tafeln enthalten kurze Angaben wie Namen, Familiengeschlecht und Rang des Verstorbenen sowie ein Gebet an eine Gottheit. Die ältesten Inschriften dieser Art wurden bereits auf ägyptischen Sarkophagen entdeckt. Tags: ..

Weiter lesen