Startseite » Nachschlagen » Moral und Ethik

Moral und Ethik


CC-BY  Chrismon Nachschlagen

Moral und Ethik werden oft als Begriffspaar benutzt. Schon allein daraus lässt sich erkennen, dass beide Bezeichnungen nicht synonym sind.

Unter Moral versteht man meist eine Sittenlehre, die nicht selten bis ins Detail hinein Verhaltensnormen festlegt. Dem gegenüber geht es in der Ethik stärker um die Begründung von sittlichen Normen. Statt einen Kodex wünschenswerter Verhaltensweisen aufzustellen, analysieren Ethiker, welche Rahmenbedingungen zu welchen ethischen Entscheidungen führen, wo Freiräume für solche Entscheidungen liegen und wie unterschiedliche sittliche Ziele gegeneinander abzuwägen sind.

Fachleute für Moral legen den Schwerpunkt ihrer Überlegungen meist eher auf die Verbindlichkeit der Normen, Ethiker behalten die Gewissensfreiheit und die Verantwortung des Einzelnen konsequenter im Blick. In der theologischen Wissenschaft ist bei Katholiken häufiger von Moral, bei Protestanten häufiger von Ethik die Rede, was auch ein Hinweis auf Unterschiede im Wissenschaftsverständnis ist.

chrismon.de