Startseite » Nachschlagen » Chorgebet

Chorgebet


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Das Chorgebet ist das gemeinsam verrichtete Gebet in Klöstern oder Domkirchen.

Die Mönche, Schwestern und Priester versammeln sich in regelmäßigen Abständen und beten gemeinsam das jeweilige Stundengebet. Diese Gebete erinnern immer wieder neu an den allmächtigen, guten Gott und das Erlösungswerk seines Sohnes Jesus Christus. Die Gebete sind zusammengefasst im Stundenbuch der Kirche (siehe Brevier). Zu den Gebetsstunden gehören: Laudes (Morgengebet) und Vesper (Abendgebet), sowie Terz, Sext, Non und Komplet.

Erste Auskunft Religion, Benno-Verlag