Startseite » Nachschlagen » Agnostizismus

Agnostizismus


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Anhänger dieser Auffassung sagen: Man kann mit den Möglichkeiten menschlichen Forschens und Denkens nicht erkennen, beweisen, ob und dass es einen Gott gibt (siehe Gottesbeweise). Aus einem eher moralischen Motiv wird gesagt: Gott kann es nicht geben, weil die angeblich von ihm geschaffene und also so auch gewollte Welt unvollkommen, leidbelastet und auch böse ist.