Tag : Tunika

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Tunika"

lateinisch habitus Habit wird die Ordenstracht einer römisch-katholischen Ordensgemeinschaft genannt. Je nach Ordenszugehörigkeit gibt es das Habit in zahlreichen Ausführungen. So tragen die Franziskaner braune Habite ohne Kapuze (die Kapuziner mit Kapuze). Weiße Habite werden von den Dominikanern und Kartäusern getragen. Schwarze Habite nutzen die Jesuiten und Benediktiner. Manche Ordensgemeinschaften (siehe Salesianer) tragen zivile Kleidung, ..

Weiter lesen

lateinisch tunica Eine Tunika ist ein altrömisches Kleidungsstück für Männer und Frauen. Das anfangs ärmellose, später kurzärmelige weißwollene Hemd, das bis unter die Knie reichte, wurde als Hauskleid ungegürtet und auf der Straße mit Gürtel getragen. Männer trugen außerhalb des Hauses über der Tunika in der Regel die Toga. Die Tunika der römischen Senatoren hatte ..

Weiter lesen