Tag : Synkretismus

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Synkretismus"

Der Begriff Synkretismus wird in der Religionswissenschaft bisweilen auf andere Weise verwendet als in Theologie und Kirche. In der Religionswissenschaft bezeichnet der Begriff zunächst – ohne zu werten – die Vermischung religiöser Traditionen (Maier 1178). Diese Vermischung kann unterschiedliche Formen annehmen und unterschiedlich stark sein: Von der lockeren Verwendung religiöser Motive über die Kombination religiöser ..

Weiter lesen

Verbindung von an sich unterschiedlichen (ja widersprüchlichen) Ansichten und Vorstellungen in Philosophie, Weltanschauung, Religion. In der Antike war der Synkretismus eine häufige, teilweise gesuchte, teilweise auch kritisierte Haltung und Vorgehensweise, z.B. bei manchen römischen Philosophen, aber auch schon im Hellenismus, in den Mysterienreligionen, in der Gnosis. Man hat sogar das Christentum als Ergebnis des Synkretismus ..

Weiter lesen