Tag : Mythologie

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Mythologie"

Luzifer (auch Lucifer) ist eine ursprüngliche Gottheit im alten Griechenland und in der römischen Welt. Er gilt als Sohn der Aurora (Göttin der Morgenröte). Luzifer wurde später irrtümlich mit dem biblischen Satan gleichgesetzt (s.u.). Manchmal ist Luzifer als Wagenlenker dargestellt, ganz ähnlich wie der griechische Sonnengott Helios. Luzifer geht diesem voran und bringt die „Morgenröte“. ..

Weiter lesen

»Geheimlehre«, die sich in mystischen, magischen, mythologischen, religiösen, philosophischen oder ästhetischen Formen widerspiegelt. Im modernen Sprachgebrauch ist Esoterik eine Bezeichnung für all jene Erscheinungen, die in Unterscheidung zu den etablierten Traditionen und Religionen alternative Denkansätze, Erfahrungen und/oder Formen des Heils entwickeln und anbieten – dazu angetan, den Menschen in seiner individuellen Entfaltung oder spirituellen Entwicklung ..

Weiter lesen

Leviathan wird im Alten Testament (siehe Altes Testament) ein mythologisches Seeungeheuer (siehe Mythologie) genannt, das mal als Seeschlange, mal als Drachen geschildert wird. Die Kulturen im Umfeld des alten Israel kennen dieses Ungeheuer auch, so dass die Vermutung nahe liegt, dass Israel diese Vorstellung von anderen Völkern übernommen hat. Im AT erscheint Leviathan als Personifizierung ..

Weiter lesen