Tag : Kinder

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Kinder"

In der Frage, ob eine Abtreibung erlaubt oder verboten ist, betrachten islamische Gelehrte die Entwicklung des menschlichen Embryos und suchen den Zeitpunkt zu bestimmen, an dem der Embryo eine Seele von Allah erhält („Zeitpunkt der Beseelung“). Die verschiedenen Entwicklungsstadien des Embryos erblicken manche islamische Forscher bereits im Koran, so etwa in der Sure „Die Gläubigen“: ..

Weiter lesen

Die Bezeichnung aller Menschen als „Kinder Gottes“ ist sehr alt und in den Religionen des Alten Orients verbreitet. Sie unterstreicht die Anerkennung Gottes als Schöpfer der Welt und insbesondere des Menschen. Das orientalische Konzept der Kindschaft hatte aber auch einen starken rechtlichen Aspekt: Voll erbberechtigt waren grundsätzlich nur die Kinder der „Hauptgemahlin«. Allerdings konnte der ..

Weiter lesen

Die Religiösen Kinderwochen (Rkw) sind in den Kirchengemeinden der neuen Bundesländer sehr beliebt. Sie entstanden mit Beginn der DDR. Die Kirche wollte damals die Erziehung der Kinder nicht allein dem Staat überlassen. Mit den Rkw setzte sie einen Kontrapunkt zu den Ferienspielen der staatlichen Schulen. Die Kinder kamen eine Woche lang in den Räumen des ..

Weiter lesen