Tag : Ecclesia und Synagoge

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Ecclesia und Synagoge"

Die Kreuzfahne ist ein in Kreuzform endender Stab, an dem eine Fahne oder ein Banner angebracht ist. Sie gilt seit dem 10./11. Jahrhundert als Zeichen des Sieges des auferstandenen Christus über den Tod. Besonders im Barock erfreute sich die Kreuzfahne als Attribut und Symbol großer Beliebtheit. Oft wird der auferstandene Christus mit einer dreispitzigen Kreuzfahne ..

Weiter lesen

Ecclesia und Synagoge sind in der mittelalterlichen Bildwelt die Personifizierungen der siegreichen Kirche und des unterlegenen Judentums. Kennzeichen der Ecclesia sind dabei der Abendmahlskelch und die Kreuzesfahne, Kennzeichen der Synagoge die Gesetzestafeln und die Lanze. Während Ecclesia in triumphierender Haltung den Sieg des Christentums und der Kirche verdeutlicht, steht die Synagoge mit ihren verbundenen Augen ..

Weiter lesen