Tag : Brevier

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Brevier"

Die Stundengebete waren ursprünglich regelmäßige Gebetsgottsdienste der (Mönchs-) Gemeinde zu festgelegten Zeiten. In vielen Klöstern wurde achtmal am Tag gebetet. Dieses Stundengebet bestand aus Laudes, Prim, Terz, Sext (zwischen Aufstehen und Mittagessen) und Non, Vesper, Komplet (zwischen Mittagessen und Nachtruhe) und der Matutin (dem nächtlichen Stundengebet). Im Laufe der Jahrhunderte ist das Stundengebet zum Sondergebet ..

Weiter lesen

von lat. brevis (= kurz); das offizielle Stundenbuch der Kirche. Es enthält vor allem Psalmen, Lesungen, Hymnen und Gebete. Das Stundengebet, zu dem alle Diakone, Geistlichen und Ordensleute verpflichtet sind, ist über den Tag verteilt. Tags: Brevier, Christlicher Glaube, Gebet, Praxis und Formen, Religion im Alltag, St..

Weiter lesen