Tag : Aberglaube

Startseite » Beiträge zu dem Schlagwort Aberglaube"

Hexen [ahd. hagezussa, »Zaunreiterin«], sind im Volksglauben weibliche, meist ungewöhnlich häßliche (selten auch verführerisch schöne) Gestalten mit dämonischen Kräften. Der Hexenglaube läßt sich in Westgermanien zu Beginn der Völkerwanderung nachweisen und rührt vermutlich von mütterlichen Gottheiten und frühen Frauenfesten her. Es heisst, dass Hexen auf Besen durch die Luft reiten und sich auf abseits gelegenen ..

Weiter lesen

Bezeichnet im Okkultismus das Erscheinen und Verschwinden (Dematerialisation) von Gegenständen, ohne dass eine äußere, physikalische Ursache erkennbar wäre. Besonders in den 20er Jahren unseres Jahrhunderts wurden Materialisationen als Beweis für die Existenz einer Geisterwelt aufgefasst. Allerdings hat sich bislang kein Materialisationsphänomen wissenschaftlich belegen lassen. Entweder entpuppten sich die Materialisierungsphänomene nachträglich als Betrug oder Zaubertrick, oder ..

Weiter lesen

Die Schwarze Magie beschäftigt sich nur mit der negativen Wirkung magischen Handelns. Oft werden in christlichen Kulturkreisen die vermuteten Gegenspieler Gottes, also Satan oder auch Luzifer um Hilfe gebeten. Die Schwarze Magie wird dazu verwandt, Schaden auf andere herbeizuwünschen. Tags: Aberglaube, Luzifer, Magie, Neue religiöse Bewegungen, Okkultismus, Psychogruppen, Satan, Satanismus, Schwarze, Schwarze Magie, Sekten, Weltan..

Weiter lesen

Okkultes Hilfsmittel (siehe Okkultismus), aus den USA stammend, das eine Form des Planchet darstellt. Auf einem Karton sind die Buchstaben und Zahlen aufgedruckt. Mit einem kleinen, mit einem Fenster versehenen, dreieckigen Brettchen wird dann die »Geiterbotschaft« diktiert. Der Name ist eine Mischung aus englischen und französischen Wörtern. Tags: Aberglaube, Neue religiöse Bewegungen, Okkultismus, Planchet, Psychogruppen, ..

Weiter lesen

Okkultes Hilfsmittel (siehe Okkultismus) zum Aufspüren von Erdstrahlen, Wasser und Bodenschätzen. Sie besteht aus einer astgabelförmigen Rute, die aus unterschiedlichem Material bestehen kann. Die Rutengänger halten die Rute waagerecht. Sie soll ausschlagen, wenn die Rute in die Nähe einer »Strahlenquelle« kommt. Die Wirksamkeit der Wünschelrute ist in der Vergangenheit sehr kontrovers diskutiert worden. Tags: Aberglaube, ..

Weiter lesen

Okkultes Hilfsmittel (siehe Okkultismus), um mit Geistern in Kontakt zu treten. Ähnlich einem schreibenden Tischchen wird mittels einer Platte, in die ein Zeiger eingelassen wurde, auf einem großen Holzbrett hin- und hergefahren. Auf dem Brett sind Buchstaben, Zahlen und Symbole angebracht. Mit dem Zeiger wird die Botschaft aus dem Jenseits diktiert. Hierbei legt das Medium ..

Weiter lesen

Okkultes Hilfsmittel (siehe Okkultismus), bei dem an eine Kette ein schwerer Gegenstand gebunden ist. Hiermit soll es dann möglich sein, mit Geistern in Kontakt zu treten, Krankheiten zu lokalisieren, Strahlungen sichtbar zu machen und wertvolle Materialien zu finden. Es sollen die selben Strahlungen wirksam sein, die auch bei der Wünschelrute wirksam sind. Auf dem Okkultmarkt ..

Weiter lesen

Als Zeiteinteilung in der Astrologie wird nicht das irdische Jahr gesehen, sondern das kosmische Weltenjahr. Es wird als Maßstab genommen, die Zeitspanne, die den »Frühlingspunkt« (Schnittpunkt der gedachten Linie vom Himmelsäquator aus mit der Sonnenekliptik) braucht, um die Sternbilder am Himmel zu durchwandern. Ein Weltmonat dauert über 2000 Jahre. Dann findet ein Übergang von einem ..

Weiter lesen