Startseite » Nachschlagen » Salafismus

Salafismus


CC-BY  Dr. Reinhard Kirste Nachschlagen

von arabisch Salaf = der Vorfahre

Salafiyya (oder Salafismus) bezeichnet die Rückbesinnung auf diejenigen Vorfahren die den „reinen“ Islam praktizierten. Es handelt sich überwiegend um sunnitische fundamentalistische Strömungen, die sich wie auch andere Reformrichtungen u.a. auf Muhammad Abduh, aber ebenso auf Ibn Taimiya berufen (siehe Reformen im Islam (Mittelalter)). So wird die gesamte (westliche) Moderne ebenso abgelehnt wie neuere Entwicklungen in der islamischen Theologie. Zugleich wird von den Salafisten die Auslegungsgpraxis in manchen der klassischen Rechtsschulen abgelehnt und ebenso die mystische Richtung des Sufismus.

siehe Reformen im Islam (Neuzeit)