Startseite » Nachschlagen » Profess

Profess


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Die Profess ist das freiwillige, religiös-rechtliche Versprechen eines erwachsenen Christen, sich an Gott durch den Eintritt in einen klösterlichen Verband hinzugeben. Damit verbunden ist die Verpflichtung auf die Gelübde. In den Gelübden versprechen Ordensleute ein Leben in Armut, Ehelosigkeit und Gehorsam gegen Gott und die Ordensoberen.

Man unterscheidet die einfache Profess, bei der es bestimmt Dispensmöglichkeiten gibt, die ewige Profess, die lebenslang gilt, und die zeitliche Profess, die auf einige Jahre befristet ist.

kathweb.de/lexikon