Startseite » Nachschlagen » Presbyterianer

Presbyterianer


CC-BY  Ingo Koll Nachschlagen

Presbyterianer (oder presbyterianische Kirchen) ist eine andere Bezeichnung für evangelisch-reformierte Kirchen (siehe Reformierte Kirche). Das Wort ist eher im englischsprachigen Raum üblich (»Presbyterians«), wird aber auch hier und da auf Deutsch benutzt.

Der Begriff »Presbyterianer« kommt vom griechischen »presbyteros«, der »Älteste«. Damit ist die Leitung der Gemeinde durch ihre »Ältesten« gemeint, also durch gewählte Vertreter der Gemeinde. Dies wird im Gegensatz gesehen zur Leitung durch Bischöfe und Priester wie z.B. in der Katholischen Kirche.