Startseite » Nachschlagen » Poseidon (Neptun) 3. Rang

Poseidon (Neptun) 3. Rang


CC-BY  rpi-virtuell Nachschlagen

War Gott des Meeres, des Erdbeben und Pferde. Er war der Sohn des Kronos und der Rhea und damit der Bruder der Göttin Hera.
Nachdem sein Bruder Zeus den Thron bestiegen hatte, ernannte er Poseidon zum Gott des Meeres und der Flüsse.
Poseidon war für seinen jähzornigen Charakter bekannt, weshalb sie sterblichen als auch unsterblichen ihn fürchteten.
Auch schenkte er den Menschen das Pferd. Ebenfalls war er der Vater des Flügelspferdes Pegasos, das aus dem Hals der Medusa geboren war.