Startseite » Nachschlagen » Philosophie

Philosophie


CC-BY  rpi-virtuell Nachschlagen

griechisch: Liebe zur Weisheit

In der Philosophie bemüht man sich darum, die Existenz des Menschen und der Welt zu deuten und zu verstehen. Als Wissenschaft beschäftigt sie sich mit Fragen, die andere Wissenschaften nicht beantworten können. Sie sucht zum Beispiel Antworten darauf, was zum Beispiel „gut“ und „böse“ ist oder was „Gerechtigkeit“ ist.

Drei Bereiche sind in der Philosophie von besonderer Bedeutung:

  • die Logik, die Wissenschaft vom folgerichtigen Denken.
  • die Ethik, die Wissenschaft vom richtigen Handeln
  • die Metaphysik, die Wissenschaft des Seins und der Wirklichkeit, die wir nicht mehr mit den Sinnen erfahren können.
  • Weitere Bereiche der Philosophie sind:

  • die Ästhetik, die Lehre vom Schönen
  • die Erkenntnistheorie als Lehre vom Erkennen, von den Möglichkeiten, Quellen und Grenzen menschlichen Erkenntnisvermögens.
  • Es geht in der Philosophie nicht darum, mengenmäßig viel Stoff zu sammeln und zu speichern, sondern die Erkenntnisse des gesammelten Stoffes zu einer Weiterentwicklung zu führen.