Startseite » Nachschlagen » Pantheismus

Pantheismus


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

(von griech. pan theos = alles ist Gott)
Als Pantheismus bezeichnet man die Annahme einer Wesenseinheit Gottes mit der Welt. Alles, was ist, ist Gott. Der Panthesimus kommt in verschiedenen Ausprägungen vor, die im einzelnen behaupten:

  • Gott gehe völlig in den Dingen auf
  • Gott lasse die Dinge stufenweise aus sich hervorgehen
  • Gott belebe als Weltseele alle Dinge
  • Gott werde erst Gott durch den Werdeprozess der Welt
  • Gott sei das einzig Wirkliche, die Dinge seien nur seine Erscheinungsform