Startseite » Nachschlagen » Kirchenschiff

Kirchenschiff


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Mit dem Begriff »Kirchenschiff« wird der Innenraum eines Kirchengebäudes bezeichnet. Dabei wird zwischen Haupt- und Neben- bzw. Seitenschiff unterschieden.

Eine dreischiffige Kirche hat ein Hauptschiff und je ein Nebenschiff auf jeder Seite. Bei fünfschiffigen Kirchen befinden sich auf jeder Seite des Hauptschiffes je 2 Nebenschiffe.

Manche Kirchen haben auch eine Kreuzform im Grundriss. Dann redet man von einem Querschiff.

Die Bezeichnung geht wahrscheinlich auf mittelalterliche Vorstellungen zurück, nach denen Schiffe als Symbol für die christliche Kirche galten, als Zufluchtsort vor den gefährlichen Wogen des Schicksals. Eine andere Erklärung leitet es von der Wölbung der Decke ab, die einem umgedrehten Schiff ähnelt.