Startseite » Nachschlagen » Kalacakra

Kalacakra


CC-BY  Francesco Ficicchia Nachschlagen

Kâlacakra [gespr. Kalatschakra]. »Rad der Zeit« , Name eines der bedeutendsten tantrischen Texte des Vajrayâna. Als Lehrsystem wurde das Kâlacakra von Nâropa im 11. Jh. begründet. Das Kâlacakra lehrt yogische Praktiken, eine esoterische Weltgeschichte und Eschatologie und die Entsprechung der Vorgänge im Makrokosmos auch im Mikrokosmos. Auch Zeitrechnung, Astrologie und die Bezugnahme auf das mythische Land Shambhala spielen eine wichtige Rolle. Bekannt sind die regelmässig stattfindenden Kâlacakra-Zeremonien, die vom Dalai-Lama vorgenommen werden.

siehe Tantrayana (Buddhismus), siehe Vajrayana

www.navayana.ch