Startseite » Nachschlagen » Ernesto Cardenal

Ernesto Cardenal


CC-BY  Heinz-Jürgen Deuster Nachschlagen

Er ist ein nicaraguanischer Dichter und Priester und wurde am 20. 1. 1925 in Nicaragua geboren. 1965 wird er zum Priester geweiht. 1977 schloss er sich der Sandinistischen Befreiungsfront an; war 1979-1990 in der sandinistischen Regierung Kultur- und Erziehungsminister. 1985 wurde er wegen seines politischen Amtes vom Priesteramt suspendiert. 1994 brach Cardenal mit den Sandinisten. Cardenal gilt als einer der bedeutendsten nicaraguanischen Lyriker. Erhielt 1980 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.