Startseite » Nachschlagen » Betfage

Betfage


CC-BY  rpi-virtuell Nachschlagen

Bild aramäisch Beit Fagä: Haus der Feigen

Der Ort Betfage lag etwa einen Kilometer östlich vor den Stadttoren Jerusalems an der alten Römerstraße zwischen Jericho und Jerusalem. Das Dorf wird sowohl in der Bibel (Mk 11,1; Lk 19,29), als auch in rabbinischen Texten öfter genannt.

Am Ort des früheren Dorfes befindet sich heute eine Kirche, die von Franziskanern betreut wird. In ihr ist ein Stein zu sehen, von dem aus Jesus vor seinem Einzug in Jerusalem auf einen Esel gestiegen sein soll (Mk 11,1-11).