Startseite » Nachschlagen » Backward masking

Backward masking


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Methode der Black-Metal-Musik, bei der Texte rückwärts auf Schallplatten gepresst werden, so daß diese beim normalen Abspielen nicht erkannt werden. Erst wenn die Platte rückwärts gespielt wird, sind die Texte zu verstehen. Meist haben diese Platten Texte satanistischen Inhalts (siehe Satanismus). Die Behauptung, dass solches Verfahren die Texte direkt ins Unterbewusstsein einimpfen, ist bisher nicht bewiesen worden. Man wird wohl davon ausgehen müssen, dass es sich hier um die Geheimniskrämerei einer elitären Gruppe handelt, die auf diese Weise ihre Besonderheit nachweisen will. Möglicherweise spielen auch kommerzielle Beweggründe eine Rolle.

religio.de