Startseite » Nachschlagen » Arme Seelen

Arme Seelen


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

Altertümlicher Name für die Verstorbenen, die im Fegefeuer auf die Reinigung warten, damit sie vor das Angesicht Gottes treten können.

Die kirchliche Fürbitte soll den armen Seelen helfen, sich der Begegnung mit dem heiligen Gott zu öffnen. Der Verstorbenen wird in jeder Eucharistiefeier gedacht, besonders jedoch im Requiem, am Allerseelentag und bei jeder Beerdigung.

Erste Auskunft Religion, Benno-Verlag